Willkommen beim Tauschring Tauschen-am-See

Der Tauschring bietet Ihnen eine Plattform zum Austausch von Dienstleistungen und Waren.               
Der Tausch wird ohne gesetzliche Zahlungsmittel durchgeführt, jedoch auf entsprechenden Konten transparent dokumentiert.
Die Verrechnungseinheit ist ein Talent.
Mitglieder sind Menschen aller Altersklassen und Gesellschaftsschichten.
Der Tauschring Tauschen am See basiert auf:

  • gelebter Menschlichkeit, Freundschafts- und Nachbarschaftshilfe
  • Unterstützung im Alltag, Ausbildung, Gemeinschaft, Gesundheit, Erziehung, bei Umzügen, Renovierungen und vielem mehr
  • einer Gemeinschaft von Menschen, Organisationen, Institutionen und Unternehmen, die lokale Nachbarschaftshilfe fördern.   

Treffen - Termine 2018


Regionaltreffen

Tettnang

02.11.2018 
07.12.2018

04.01.2019

01.02.2019

 

19.00 Uhr

Anlaufstelle für Bürgerengagement,

Montfortstr. 2, 88069 Tettnang

 



Bürozeiten in Immenstaad

Jeden 2. Donnerstag im Monat

11.30 - 12.30 Uhr Im Bürgerbüro

Schulstr. 24b, Gartengeschoss

Rosemarie Burkert Tel. 07545 7841141 


Bürozeiten in Überlingen (ausgenommen August)

Jeden 1. Donnerstag im Monat,
16.30-18.00 Uhr im Bürgerbüro,
Rathaus Münsterstr.,
Helga Lüder Tel. 07551 991400 (nur während der Bürozeiten)


Bürozeiten in Tettnang

Montfortstr. 2 (Anlaufstelle für Bürgerengagement):

montags 10-11 Uhr,

dienstags 11-13 Uhr und 

donnerstags 14-16 Uhr   

Melanie Friedrich 07542 / 510-107 (AB außerhalb der Bürozeiten)

schenkregal In Tettnang

Montfortstr. 2 (Anlaufstelle für Bürgerengagement)

Die Termine zu denen das Schenkregal zugänglich ist, können der Monatsübersicht auf dieser Seite entnommen werden.

 

Das Schenkregal ist ein gemeinsames Projekt der Anlaufstelle für Bürgerengagement und der Tauschgruppe Tettnang. Die verschiedenartigsten Dinge von Küchengeräten über Deko-Material, Spiele bis hin zu Kuscheltieren (max. 2 pro Spende) sowie Bücher (max. 10 pro Spende) dürfen an der Anlaufstelle für Bürgerengagement abgegeben werden. 

Wichtig ist, dass die Gegenstände sauber, vollständig und unbeschädigt sind. 

 Ausgeschlossen sind:

  • Kleidung (DRK Kleiderkammer)
  • Lebensmittel (Tafel Tettnang)
  • Kaputtes (Repair Café Tettnang/entsorgen)

Eine wichtige Regel ist: 

  • Jede/r darf bringen, soviel zwei Hände tragen können.
  • Jede/r darf sich am Regal bedienen mit dem, was zwei Hände tragen können.

Bei größeren Gegenständen gibt es die Möglichkeit, einen Aushang in der Anlaufstelle zu machen.


Einzugsgebiet             

Bermatingen * Daisendorf * Eriskirch * Frickingen * Friedrichshafen * Großschönach * Hagnau * Heiligenberg * Ilmensee * Immenstaad * Lippertsreute * Markdorf * Meersburg * Oberteuringen * Owingen * Salem * Tettnang * Überlingen * Uhldingen-Mühlhofen